„Auf großer Fahrt“

19,9524,95

Enthält 7% ermäßigter Steuersatz
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Die unglaublichen Abenteuer von Aurelius Spekulatius und General zu Gragenknopp-Hembsermel
Wissen Sie, was die erzgebirgischen Engel, Nussknacker und Räuchermänner im Sommer machen? Entgegen der landläufigen Überzeugung verschlafen sie nicht, eingeschlagen in Zeitungspapier, den größten Teil des Jahres. Nein, von überall her mache…

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: B-004-1 Kategorien: ,

Beschreibung

Die unglaublichen Abenteuer von Aurelius Spekulatius und General zu Gragenknopp-Hembsermel
Wissen Sie, was die erzgebirgischen Engel, Nussknacker und Räuchermänner im Sommer machen? Entgegen der landläufigen Überzeugung verschlafen sie nicht, eingeschlagen in Zeitungspapier, den größten Teil des Jahres. Nein, von überall her machen sie sich auf den Weg ins Erzgebirge. Das Heimweh treibt sie ins Weihnachtsland. Dort feiern sie mitten im Sommer die erzgebirgische Weihnacht. So auch der Nussknackergeneral zu Gragenknopp-Hemdsermel und das Engelchen Aurelius Spekulatius. So eine Reise geht natürlich nicht ohne Kalamitäten ab. Es sei nur die Heiratsschwindlerin Comtesse Frégate de Shabraque erwähnt, die ein Auge auf den schneidigen General geworfen hat. Fast wäre es um ihn geschehen, doch ein Hase, der eigentlich ein Seebär ist, eilt ihm zu Hilfe. Die abenteuerliche Reise führt die Gefährten über Moskau und Hamburg, zu Lande, zu Wasser und schließlich auch noch zu Luft, mit dem Heißluftballon des Pulsnitzer Pfefferkuchenmannes …

Sonderedition:
Auf 500 Stück limitierte Erstausgabe für FLADE-Fans. Natürlich nummeriert, signiert und mit dem exklusiv für FLADE gedruckten Schutzumschlag, auf dem das echte Flachshaar-Engelchen Aurelius Spekulatius zu sehen ist.

Zusätzliche Information

Ausgabe

Buchhandelsausgabe, Sonderedition

Details

112 Seiten, zahlreiche farbige Abbildungen,
gebundene Ausgabe
Sonderedition inkl. Schutzumschlag, limitiert und signiert
Format 22 x 22 cm
Illustrationen von Günter Springsguth

Husum Verlag

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „„Auf großer Fahrt“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Ihnen auch gefallen …